<'3

Auch in einer Träne kann sich die Sonne spiegeln
Es war nur ein kurzer Augenblick,
unsre Blicke kreuzten sich,
ich sah dir ins Gesicht,
und wusste es war Liebe auf den ersten Blick.
Ich sah es deinen funkelnden Augen an,
dass es Chancen gab, das ich dich kriegen kann.
Später dann versuchte ich dich für mich zu gewinnen,
dass unsere Lebensläufe für immer zusammenrinnen,
unsere Gedanken in einer gemeinsamen Zukunft schwimmen,
und wir all die Zeit die wir haben zusammen verbringen.
Für mich ist es die schönste Zeit in meinem Leben,
nämlich auf Wolke sieben zu schweben,
Du bist für mich ein zweites ich in meinem Herzen,
jedoch sind wir verschmolzen wie der Wachs zweier Kerzen.
Bis in die Ewigkeit werde ich dich lieben,
unsere gemeinsame Zeit nie beiseite schieben.
Diese Worte kommen von Herzen und du sollst sie ernst nehmen,
geh bitte nicht aus meinem Leben.
Hast du etwa unseren ersten kleinen Kuss vergessen?
Ich nicht, denn ich bin seit dort von dir besessen.
An diesem Tag an dem du sagtest mich nicht mehr zu lieben,
hab ich dir schon ein kleines Gedicht geschrieben,
du solltest etwas kleines kriegen,
jedoch habe ich dieses Gedicht bis jetzt verschwiegen.
Doch jetzt sollst du wissen,
ich liebe dich für immer und werde dich vermissen.
Du bist ein Teil von meinem Leben,
und wirst immer in meinen Gedanken schweben.
Danke für die schöne Zeit,
sie hat viele Wunden verheilt.
Du wirst für immer in meinem Herzen bleiben,
so jemanden wie dich kann man nicht einfach streichen.

20.4.10 16:22

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung